Bewusstseinsarbeit in Deinen Liebesbeziehungen

Wenn Du Dir darüber im Klaren bist, daß Liebe keine Erwartungs- und Erfüllungs-Anstalt ist, der Du Dich verantwortungslos hingeben kannst, dann ist das EURE halbe Miete.

Bewusstseinsarbeit in Deinen Liebesbeziehungen – was heißt das?

Ganz viel Klarheit darüber, warum Du Dir genau DIESEN Mann, DIESE Frau ausgesucht hast.

Viele sog. Liebesbeziehungen sollen vor allem folgende Mankos bedienen:

– das Nicht-Allein-Sein können

– eine „Rundumversorgung“ durch den Partner, die Partnerin als Ersatz für „Mama und Papa“

– die Erfüllung des „Prinzessinnen-Traums“: starker Mann und Prinz auf dem weißen Pferd

– die Erfüllung des unsicheren Mannes: Bewunderung durch die Partnerin

– eine finanzielle Absicherung beidseitig

– Bespaßung durch den Partner oder die Partnerin

– Bedienung alter und bekannter Muster aus Familien-Systemen (also Re-Aktivierung des sog. Stall-Geruchs)

– und auf ganz urbaner Ebene: dieser Mensch füllt durch sein Sein meine internen Lücken von Selbstwert, Mangel etc.

Bewusstseinsarbeit in Deinen Liebesbeziehungen – wie arbeite ich?

Wenn Du – m/w Single bist, loten wir gemeinsam Deine alten und übernommenen Beziehungs-Muster Deiner Ursprungs-Familie aus.

Was also wurde Dir vorgelebt? Welchen Mustern folgst Du? Welchem MANGEL in Dir folgst Du, um einen entsprechenden Partner (m/w) in Dein Leben zu holen? Wie fühlt sich eine solche „Beziehung“ für Dich an?

Wenn Du in einer Beziehung bist, die für Dich „leblos“, „lieblos“ ist, dann erforschen wir gemeinsam: was fehlt DIR? Warum hast Du einen Partner, eine Partnerin gewählt, die in Dir genau diesen alten Mangel bestätigt?

Was sprichst Du nicht aus? Warum nicht? Welche Hemmschwellen gibt es? Welche sogenannten Altlasten gibt es, die zu Blockaden führen?

Warum sind diese Altlasten unter Umständen nicht bearbeitet worden?

Was genau erwartest Du von Deinem Partner, Deiner Partnerin und warum?

Wo genau liegen DEINE Anteile in diesem Konstrukt von Erwartung und Erfüllung?

Dein Partner, Deine Partnerin geht fremd?

Wie gehst Du damit um?

In welcher Form hinterfragst Du Dich selbst?

Auch hier beginnt alles mit DIR, Deinen inneren Botschaften, Deinen ehemals vorgelebten und nicht reflekierten Mustern!

Wir klären diese Muster auf, ersetzen sie durch neue Botschaften und Handlungsweisen.

Wir gehen GEMEINSAM in Deine Bewusstheit, um zu schauen:

– wie kann ich meine Beziehung wieder zum Leben erwecken oder

– ist eine Trennung wirklich vonnöten?

Wenn Dich dieses Thema anspricht, kontaktiere mich gern unter:

– energiearbeit(ät)mahamati.de

 

Ich bin keine ausgebildete Heilpraktikerin (für Psychotherapie) oder Ärztin und werde Dich, falls erforderlich, an die entsprechenden Stellen vermitteln.