Manipulation // Kommunikations-Keulen // Killer-Phrasen

Manipulation ist seit Menschen Gedenken ein probates Mittel, um andere Menschen gefügig und beeinflussbar zu machen.

Wir werden täglich manpuliert und halten das schon für so „normal“, daß wir es nicht mal mehr merken.

Das Werkzeug der Manipulation wird in den meisten Fällen auf negativer Ebene eingesetzt – egal, ob in der Werbung, in der Politik oder in sog. zwischenmenschlichen Beziehungen.

Da ich selbst jahrelanger und massiver Manipulation ausgesetzt war, habe ich mich sehr intensiv mit dieser Thematik befasst.

Kommunikations-Tools sind nicht alle schlecht, aber Manipulation, Kommunikations-Keulen und Killer-Phrasen schon. Sie dienen lediglich dazu, das Gegenüber klein zu halten, ihm Energie zu rauben und es wie o.g. gefügig zu machen.

Manipulation anderer kann sehr schlimme Ausmaße annehmen.

Sie kann uns unserer eigen Wahrnehmung und Intuition berauben.

Sie kann uns zur Projektionsfläche anderer machen.

Sie kann uns unserer eigenen Positionierung berauben.

Sie kann uns aus unserer Mitte bringen.

Sie kann uns zum „Mittel zum Zweck“ machen.

 

Und all das ist beabsichtigt von Menschen, die Manipulation als Waffe einsetzen, um ihre Position zu stärken.

Menschen, die Manipulation betreiben, brauchen diese Wafffe, weil sie nicht integer und in ihrer Persönlichkeit stark sind.

Es sind schwache Menschen, die kein Selbstbewusstsein haben und nicht integer sind.

Das ist aber nebensächlich.

Wichtig ist, daß Du erkennst, wann und wie Du manipuliert wirst.

Ich kann Dir helfen, diese Manipulation zu erkennen.

Manipulation kann auf so perfiden Wegen daherkommen, daß sie nicht sofort oder überhaupt erkennbar ist.

Ich erkenne sie, weil ich diese Erfahrungen gemacht, mich mit ihnen intensiv auseinandergesetzt und sie erkannt habe.

Wenn Du an dieser Thematik mit mir arbeiten möchtest, dann freue ich mich über eine Kontaktaufnahme Deinerseits per:

– Mail via energiearbeit(ät)mahamati.de

Ich bin keine ausgebildete Heilpraktikerin (für Psychotherapie) oder Ärztin und werde Dich, falls erforderlich, an die entsprechenden Stellen vermitteln.